Familienrecht

Beziehungen scheitern. Ehen werden geschieden. Um die Folgen für die Familie möglichst schonend zu gestalten, bieten sich für eigenverantwortlich denkende Paare verschiedene Gestaltungsformen an. Individuelle Regelungen können frühzeitig getroffen werden. Sie sind mit professioneller Hilfe aber auch noch möglich, wenn der Schritt einer Trennung bereits erwogen oder vollzogen ist.

Wut und Verzweiflung, die häufig mit Trennungen verbunden sind, müssen auch jetzt keine unüberwindlichen Hindernisse für eine gemeinsame Lösungsfindung sein. Die Ausgestaltung und Tragfähigkeit der an den Interessen orientierten Vereinbarung sicherzustellen, ist meine Aufgabe als Rechtsanwalt und Berater.

Soweit Bereiche des Erbrechts, des Steuerrechts sowie bei Familienunternehmen der Unternehmensfortführung mit einzubeziehen sind, ist durch die Fächer übergreifende Teamarbeit mit verschiedenen Spezialisten ein vollständiges Dienstleistungsangebot vorhanden.

  • vertragliche Gestaltung

  • Trennungs- und Scheidungsberatung

  • Scheidungsfolgenvereinbarungen (Form, Titulierung, Sicherheiten)

  • Sorge- und Umgangsrecht

  • Kindesunterhalt, Trennungs- und nachehelicher Unterhalt

  • Versorgung im Alter, Versorgungsausgleich

  • Ehewohnung und Hausrat

  • Güterrechtliche Klärung (Zugewinnausgleich, Gütertrennung, Gütergemeinschaft)

  • Vermögensauseinandersetzung

  • Gesamtschuldnerausgleich