© 2019 Anwaltskanzlei Hamann - Erstellt mit Wix.com

Unfallregulierung

OLG Frankfurt/ Main Urteil vom 02.12.2015 AZ 22 U 171/13:
"Auch bei einfachen Verkehrsunfallsachen ist die Einschaltung eines Rechtsanwalts von vornherein als erforderlich anzusehen. Gerade die immer unüberschaubarere Entwicklung der Schadenspositionen und der Rechtsprechung zu den Mietwagenkosten, Stunden-verrechnungssätzen u.ä. lässt es geradezu als fahrlässig erscheinen, einen Schaden ohne Einschaltung eines Rechtsanwalts abzuwickeln."

Bundesweite Bearbeitung und Regulierung von Verkehrsunfällen.

Es gibt nichts zu verschenken: Bei ca. 30 Schadenspositionen (z.B. Schaden-ersatz, Gutachten, Reparaturkosten, Schmerzensgeld, Verdienstausfall, Mietwagenkosten, Abschleppkosten, etc.) beraten wir Sie gern.

Sparen sie sich Zeit und Nerven, rufen Sie uns an 0911/ 93114104 oder nutzen sie unsere Unfall-Hotline 0160/ 7679972.
​Gerne können Sie mir Ihren Unfall auch online melden.

 

Übersenden Sie mir einfach Ihre Unfall-Bilder, Polizeibericht, das gegnerische Kfz-Kennzeichen sowie Ihren Name. Ich werde Sie dann umgehend zurückrufen.